Wieder in der Library

Kann leider kein Foto hochladen, weil ich grad nicht an meinem eigenen Laptop bin, aber erzaehlen kann ich trotzdem einiges.

Also, heut ist SAmstag. War heute nicht sehr produktiv, weil es mir nicht sonderlich gut ging, das schlechte Essen hier zahlt sich aus. Ihr koennt euch ja gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich darauf freue, wieder richtig zu essen. Nicht staendig nur Fish&Chips &Co...
Naja, hatte Klarinettenunterricht, war ganz nett. Der Unterricht ist zwar anders als zuhause, aber irgendwie erinnert mich mein neuer Lehrer an Erik (meinen Lehrer in Berlin).

Naja, gestern hab ich ein bisschen mehr gemacht. Zuerst einmal hab ich verschlafen. War am Abend vorher noch in einem anderen Haus., Night riding. Wird gar nicht gern gesehen und ist verboten, aber die eine Deutsche hatte Geburtstag, und sie musste ja geshowert werden... Auf jeden Fall war es spaet und meine Dormmates hatten die erste Stunde frei. Habe meinen Wecker nicht gehoert und wurde dann erst mit den anderen wach. Haette es zwar noch zum Unterricht geschafft, aber hatte Mathe und der Lehrer laesst einen nicht mehr rein, wenn man zu spaet kommt. Auf jeden Fall war er dann spaeter ziemlich sauer und hat mir propehzeit, dass meine Noten schlechter werden...

Am Abend wollte ich dann eigentlich mit Harlem einen Film gucken, aber dann bin ich ganz spontan zu Meditation gegangen. Das ist eine Activity, die meine Hauseltern dreimal die Woche organisieren. Und ganz ehrlich, ich glaube nicht an solche Dinge wie Energien im Koerper, die gewckt werden und generell bin ich nicht unbedingt spirtuell, aber irgendwie war was dran an dem Ganzen, obwohl ich echt nicht in Worte fassen kann, wie es war. Auf jeden Fall neu.

Gut, muss jetzt noch die Auswertung fuer ein Experiment in Chemie machen und ein Buch fuer Deutsch zuende lesen und will dafuer die Zeit des sinnvollen (..) Librarz Services nutzen...

Alles Liebe, die Rahel

PS. Ist es in Deutschland jetzt auch auf einmal so kalt geworden???

PPS. Biiiiiitte schreibt mir doch mal ein paar Kommentare!!!

18.11.06 20:51

bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anton / Website (19.11.06 02:58)
Ich schreib ja schon :D:D
Mit dem nächtlichen Ausgehen hab ich hier freie Hand. Kann so ziemlich machen was ich will... Hauptsache ich weck meine Gastmutter nicht auf, weil die immer ganz früh aufstehen muss. Aber die ist ja grad mal für 3 Wochen in Australien also hat sich das auch erledigt mit nem ruhigen Haus nach Mitternacht^^
Ich hab letzten von meiner History/Media Studies Lehrerin eine Notiz bekommen, auf der mein "review" vom letzten half-term drauf stand. Zitat "...and is a pleasure to teach..." *stolzbin* (trifft wohl aber nur auch History und Media zu )
Und Rahel: Ja, auch im Warwickshire wird es langsam arschkalt. Bin grad von nem Freund zurück nach Hause gelaufen, naja, irgendwann gejoggt, weils warmhält^^
Muchos saludos de inglaterra, Anton


Anton / Website (19.11.06 03:00)
Das mit den Kommentaren klappt doch wieder... Lag wohl an meiner instabilen Internetverbingung. Das heißt, du kannst diese eine letzte Mail ignorieren...
Na, immer noch schwierig mit den englischen Tastaturen? z, y, @, ', ?, ue, oe, ae Ich finde sie sehr praktisch... Die Umlaute braucht man sowieso nich


Cousine (19.11.06 11:36)
hallo. das ist schön, dass du wieder klarinette spielst. das freut einen zu hören, wenn du dich musikalisch betätigst(?..) hier ist es viiel zu warm, jeden tag 16-18°C, das ist ganz schlecht! hui, du bist aber unartig, du verstößt gegen die regeln! das geht aber so nicht..


Nobse (19.11.06 22:41)
So, jetzt werde ich aber auch mal was schreiben, auch wenn wir uns ja sowieso jeden Tag sprechen. Und bald bist ja eh wieder in der Heimat, da ist es denn vorbei mit den schweigsamen Abendessen und leerem Kühlschrank.
Elsa ist auch schon ganz aufgeregt. Aber das ist sie ja sowieso ganz gern.
Das du jetzt in die Meditation einsteigst finde ich ja bedenklich, ich dachte, wir haben dir mehr Rationalität mitgegeben. Nicht das du dann hier auch ein paar Seancen veranstaltest und wir dann beim Stühlerücken zuschauen dürfen...
So schlimm stehts hier noch nicht.
Zum Wetter: es pisst und wird kälter, jetzt zum Ende zeigt sich der November doch noch von seiner typischen Seite. Aber dafür haben wir dann Schnee zu Weihnachten, extra bestellt.
Na jut, wir sprechen uns noch!
Bis dann


clara (20.11.06 01:31)
hallo rahel!!!
also bei mir wird es welch eine ueberaschung waermer...aber das ist bald nichty mehr auszuhalten!also jedesmal wenn ich deine eintraege lese dann denk ich du bist in einer ganz anderen welt das klingt alles so toll...
wann faehrst du denn nach hause???ach ich lese mir die langen berichte immer total gerne durch...es hoert sich ja so an alsob du da total tolle freunde gefunden hast wie sind die denn alle so???hier stecke ich garde in den pruefungen die ich auch immer probiere mitzuschreiben naja und nach dieser woche hab ich dann erstmal drei wochen sommerferien jejeje aber irgendwie ist es um weihnachten doch etwas schwerer denn es ist doch das feste der familie und alles und ich vermisse jetzt doch langsam mehrere sachen vorallem meine freunde und familie
ja und natuerlich der kalender den werdet iohr beide ja auch bald machen oder???
das essen hier ist zwar lecker aber eben total fettig das heist ich bin jetzt schon echt dicker geworden aber was solls man hat schlieslich nur ein atj!!!
ach rahel und rivka die leute sidn hier genauso loca wie ihr jetzt im sommer spielen wir den karneval und machen wasselschlachten ich werd also mit ganz vielen lustigen ideen zurueck kommen.trotzdem seid ihr unersetztbar und ich freu mich scon darauf wenn wir uns alle wieder treffen!!!so an rahel genies mal weiter dein leben in deinem college aber vergiss mich nicht!
had dich ganz doll lieb deine clara


maren / Website (21.11.06 00:37)
hei!
also bevor du fragst: ich bin auf deine seite durch die vom valentin gekommen und auf die durch das uwc-forum unter austauschschueler.de soviel dazu
bin ein "potenzieller 0-year" wie dus so schön genannt hast, kann aber dank AFS net aus norwegen (wo ich grad mein auslandsjahr verbringe) raus vorm 1.1.07 (komische regelung, aber ok).
jedenfalls find ichs super, dass du so viel schreibst abendlektüre für mich- hehe. ich fänds soooo toll wenn cih bei nem UWC angenommen werden würde aber bis februar darf ich noch a weng träumen wales is auch einer meiner favoriten =)
ganz liebe grüsse aus norwegen (wos verdammt kalt, regnerisch und dunkel ist) von maren

p.s. wg bildern kann ich dir www.pixum.de empfehlen- kannst alben anlegen, jede menge bilder hochladen und die alben so verwalten dass entweder alle sie anschaun können oder nur "eingeladene" personen. ich finds echt praktisch!


Hannah (21.11.06 19:25)
Hi Rahel,

ich dachte ich lass jetzt hier auch mal was von mir hören - wo du doch so ausdrücklich drum gebeten hast...da kann ich doch nicht nein sagen.
Also hier mal ein kleiner Lagebericht: Wetter inzwischen scheiße, mir ist im Moment a*kalt und ich bin etwas übermüdet, Schule ist ziemlich langweilig und auch sonst passiert hier so gut wie gar nichts. Das heißt: Ich muss hier weg. Potenzieller 0-year wär ich ja auch gern, aber meine Eltern konnte ich bis jetzt noch nicht so richtig überzeugen, aber das kommt schon noch.
Ich freu mich immer riesig, wenn du hier mal was schreibst. Das ist gerade quasi mein alj-ersatz.
Also nimm dir das zu Herzen und schreib weiter schön fleißig, wenn es dir dein Stundenplan und die Meditationskurse ;o) erlauben. Schöne Grüße aus dem extrem kalten Arbeitszimmer im Keller(!)und grüß auch England von mir
Hannah

PS an Rivka: Falls du das hier lesen solltest, schreib mir doch mal ne Mail. Hast du immer noch vor, zu mir nach HW zu kommen? Ich würd mich ja freuen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen