Archiv

Endrunde

Oh je, Leute in 5 Tagen reise ich ab. Und am Donnerstag komm ich dann zurück. Irgendwie ging das jetzt alles ganz schön schnell um ehrlich zu sein, auf einmal ist der erste Term zuende, was ist denn die ganze Zeit passiert?? Das waren doch keine drei Monate?????

Naja, auf jeden Fall bin ich bald wieder da und ich freu mich auf euch (also auf die von euch, die ich sehe), obwohl das ganz ehrlich alles ziemlich seltsam wird...

However, wir haben zur Zeit Examen und es ist zwar reichlich spät, aber jetzt fällt mir auf, dass ich das ganze hier unterschätzt hab. IB Examen (obwohl das ja noch gar nicht die tatsächlichen Examen sind) sind ganz schön krass. Durfte also erst einmal feststellen, dass Schule gar nicht so leicht ist, wie ich bisher gedacht habe. Ganz ehrlich, ich muss mehr arbeiten. Und am schlimmsten ist ja erst Mathe. Ganu ehrlich, ich glaub in Wirklichkeit bin ich einfach nur koplett blöde!!!

Na okay, ich guck mal, ob ich mich in die Bradenstoke schleichen kann und ein Foto von dort machen kann. Das ist ja unsere Art "Aula", wo wir jeden Montag Assembly haben und jetzt werden da Examen drin geschrieben. Das ist ganz ehrlich ein bisschen gruselig. Diese riesige Halle, wo in etwa 100 Tische mit je einem Stuhl aufgereiht stehen. Kann das schlecht beschreiben, aber man kommt sich dermaßen beobachtet vor. Brr. Mag gar nicht mehr dran denken. Habe immer das Gefühl, da drin zu sterben. Examen sind furchtbar!!!!

Okay, tut mir Leid dass ich euch langweile. Ansonsten ist jetzt erst mal Wochenende und das ist gut. Ich muss noch ein bisschen lernen, aber morgen kann ich das ganze ruhig erst mal vergessen und das ist gut. Haben Wehnachtsfeier im Haus. Bin ziemlich gespannt. Werde auf jeden Fall Fotos machen und hochladen, versprochen. Glaube nämlich, das wird ganz schön toll. Und alle machen sich schick und jeder kriegt ein Date (wird gelost...).

Gut, Chemie und Wirtschaft warten auf mich, allerliebste Grüße, Rahel 

6 Kommentare 1.12.06 17:12, kommentieren

I am not as smart as I thought, aber dafür bald zuhause...

Jaja, die Examen habens schon ganz schön in sich, da kommt auch die Rahel ins "Struggeln" (das ist mal wieder typisch fuer mich, irgendwelche Wortneuschoepfungen weil ich unfaehig bin, Deutsch ordentlich zu reden, sowas kommt dann dabei raus...). Egal, vielleicht krieg ich ja jetzt endlich mal wieder ne 2, oder sogar ne 1? Vermisse diese Noten ohnehin. Wer jetzt denkt, gegen 1 und 2 gibts doch nichts zu sagen, dem hab ich das Notensystem hier noch nicht erklärt.

Naja, schreibe ich mal lieber über was spannenderes. Hatten am Samstag Weihnachtsparty und es war einfach toll. Ich liebe mein Haus, ehrlich. Ich glaube wir waren das einzige, wo die Leute am Ende nicht komplett besoffen waren aber trotzdem Spaß hatten. So ist Dyfed nämlich und darum bin ich froh hier zu wohnnen :D

Naja, wir haben erst alle zusammen gekocht (da waren wir übrigens auch das einzige Haus, die anderen haben sich ekliges Kantinenessen liefern lassen) und danach haben sich alle "fein gemacht". Das Motto war nämlich "formal". Alle sahen so toll aus! Die Mädchen wurden dann alle von ihren "Dates" abgeholt. Die Dates wurden ausgelost. Ich würde ja ganz gern ein Foto von mir und meinem Date (der übrigens Chinese ist und mit dem ich vorher nie wirklich gesprchen hatte...) hochladen, aber das ist nicht so toll geworden, also müsst ihr mit einem Bild von mir und meinen Dormmates, was ja eh viel wichtiger ist, Vorlieb nehmen. (Obwohl wir da auch alle etwas seltsam aussehen...)

Na gut, muss dann auch bald zum nächsten Examen - Englisch.

Hui, nur noch zwei Tage, dann fahr ich los, wie komisch. Habe übrigens herausgefunden, dass ich gar nicht allein fliegen muss. Fliege mit Khishigbat (toller Name, oder?) der über Berlin in die Mongolei fliegt.

Na denn, falls ich nicht noch mal schreibe dann also bis gleich gewissermaßen und wünscht mit Glück für mein Englisch und Musik Examen!!!

 


6 Kommentare 4.12.06 14:50, kommentieren